Beiträge:

  1. Alexander Firyn:
    Daten-Geschichten

Alexander Firyn:
Daten-Geschichten in Spe

Frederick P. Brooks hat einst die einfache Wahrheit formuliert, dass ein Software-Architekt nicht zugleich Programmier, der Programmierer nicht zugleich Redakteur sein möge, wenn ein Software-System in der geplanten Zeit fertig werden sollte.
Dieses Kapitel handelt ein Stück weit von dieser Weisheit. Zurzeit tut es dies in unplanmäßig drastischer Weise. Es ist nämlich zwar architektonisch halbwegs aufgestellt, technisch längst implementiert, aber die peronalunifizierte Facette des Redakteurs hat bislang versagt. – Es ist nichts geschrieben.

Nun soll das niemanden hindern, die wunderbaren Präsentationen in der Video-Sektion dieses Kapitels anzuschauen und den dort aufgeworfenen Spuren zu folgen.
Hier sei für den Moment versprochen, dass in wenigen Tagen an dieser Stelle ein Versuch gefunden werden kann, die hier vorgestellten Projekte mit aktuellen Entwicklungen in der IT-Industrie in Einklang zu bringen.

Will sagen: Kommen Sie bald wieder.